Todesfälle

Unfall in Steinmaur ZH: Bub (†2) stirbt nach Kollision mit Pferdeanhänger

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend zwischen einem Personenwagen und einem Kind in Steinmaur ist dieses schwer verletzt worden und auf der Unfallstelle verstorben. Um 17.30 Uhr fuhr ein 50-jähriger Lenker mit seinem Personenwagen und einem angehängten Pferdewagen durch Obersteinmaur und bog von der Hauptstrasse oder von der Riedterstrasse in die Bachserstrasse ab.

Weiterlesen

Stadt Zürich ZH (Kreis 2): Motorradfahrer (†20) nach Unfall in Spital verstorben

Der Motorradfahrer, der am 2. Juni 2024 im Kreis 2 verunfallte und sich dabei erheblich verletzte, ist im Spital verstorben. Die Stadtpolizei Zürich teilte am Sonntagabend, 2. Juni 2024 mit, dass es im Kreis 2 zu einem Selbstunfall eines Motorradfahrers gekommen war.

Weiterlesen

Tödlicher Unfall in Winterthur ZH: Fussgängerin (†41) von Zug erfasst – tot

Bei einer Kollision zwischen einer Fussgängerin und einem Zug am Donnerstagmorgen (2.5.2024) in Winterthur ist die Fussgängerin tödlich verletzt worden. Die St. Gallerstrasse musste während rund zwei Stunden gesperrt werden.

Weiterlesen

Unfall in Rüschlikon ZH: Chauffeur (†32) von Strassenlaterne erschlagen

Bei einem Selbstunfall ist am Donnerstagmittag (21.03.2024) in Rüschlikon ein Lastwagenchauffeur tödlich verletzt worden. Kurz nach 12 Uhr hielt ein Chauffeur seinen Anhängerzug auf der talwärts führenden Eggstrasse an und verliess die Führerkabine.

Weiterlesen

Publireportagen

Unfall in Oetwil am See ZH: Audi-Fahrer (19) verletzt Fussgängerin (†35) tödlich

Bei einer Kollision zwischen einer Fussgängerin und einem Personenwagen am Montagmittag (18.03.2024) in Oetwil am See hat die Passantin lebensbedrohliche Verletzungen erlitten. Sie ist ist in der Nacht auf Dienstag im Spital verstorben.

Weiterlesen

Unfall auf A3 in Richterswil ZH: Rollerfahrer (†) stirbt nach Kollision mit zwei Autos

Nach einem Verkehrsunfall auf der A3 bei Richterswil ist am Dienstagabend (12.3.2024) ein Mann noch auf der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen erlegen. Kurz nach 22.30 Uhr ist es auf der A3 Richtung Chur kurz nach der Autobahneinfahrt Richterswil zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen.

Weiterlesen

Stadt Zürich ZH: Verstorbene Person nach Verkehrsunfall im Kreis 1 identifiziert

Der Mann, der beim Verkehrsunfall am Freitagabend, 8. März 2024, bei der Bahnhofbücke tödlich verletzt wurde, ist identifiziert. Das Institut für Rechtsmedizin und die Stadtpolizei Zürich haben den Fussgänger, der beim Verkehrsunfall mit einem Tram am Freitagabend um etwa 18.30 Uhr zwischen Central und Bahnhofplatz ums Leben kam, in der Zwischenzeit identifizieren können.

Weiterlesen

Empfehlungen