Hittnau ZH: Kollision fordert zwei Schwerverletzte - Zeugenaufruf (Video)

Bei einer Kollision zwischen zwei Personenwagen sind am Samstag (22.10.2022) zwei Personen schwer verletzt worden. Ein 21-jähriger Mann fuhr gegen 7:15 Uhr mit seinem Auto auf der Tösstalstrasse von Hittnau Richtung Saland.

Auf Höhe der Weiler Hasel und Schönau verlor er aus bislang nicht bekannten Gründen die Kontrolle über sein Auto und kam ins Schleudern.

Er geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte seitlich-frontal mit einem entgegenkommenden Auto. Dieses kam im angrenzenden Ackerland zum Stillstand. Der 25-jährige Lenker musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden.

Die beiden schwer verletzten Lenker wurden von einem Rettungshelikopter und einem Rettungswagen ins Spital überführt.

Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sollen sich mit dem Verkehrszug Hinwil der Kantonspolizei Zürich unter Telefon 058 648 65 90 in Verbindung setzen.




 

Quelle: BRK News
Titelbild: Screenshot YouTube / BRK News
Weitere Bilder: Kantonspolizei Zürich