Bauarbeiten auf den Strecken Andelfingen–Dachsen und Altstetten–Birmensdorf ZH

Aufgrund von Bauarbeiten ist der Regionalverkehr zwischen Andelfingen und Dachsen von 8. Juli bis 12. August 2024 und zwischen Altstetten und Birmensdorf ZH von 12. Juli bis 3. August 2024 unterbrochen.

In dieser Zeit werden Bahnersatzbusse eingesetzt, was zu längeren Reisezeiten und geänderten Abfahrts- und Ankunftszeiten führt. Die SBB empfiehlt, vor jeder Reise den Online-Fahrplan zu konsultieren.

Fahrplanänderungen Andelfingen–Dachsen

Um auch in Zukunft sichere und pünktliche Zugfahrten zu gewährleisten, muss die Fahrbahn zwischen Marthalen und Dachsen erneuert werden. Zudem werden die Wegunterführung Schiterberg und die Thurbrücke bei Andelfingen saniert. Aus diesem Grund ist die Bahnstrecke zwischen Andelfingen und Dachsen von Montag, 8. Juli 2024 ab 00.40 Uhr bis Montag, 12. August 2024, 05.15 Uhr gesperrt. In dieser Zeit fallen die S12 und S33 zwischen Andelfingen und Dachsen sowie die S24 und SN3 zwischen Andelfingen und Schaffhausen aus. Die S12 und S33 werden mit Ersatzbussen zwischen Andelfingen und Dachsen ersetzt, in Hauptverkehrszeiten verkehren zusätzlich Schnellbusse zwischen Andelfingen und Schaffhausen (ohne Halt). Anstelle der S24 fahren ebenfalls Schnellbusse zwischen Andelfingen und Schaffhausen. Aufgrund dieser Massnahmen kommt es zu einer Verlängerung der Reisezeit um 10 bis 30 Minuten. Der Fernverkehr wird von den Bauarbeiten nicht beeinträchtigt.

Zusätzlich zu diesen Arbeiten finden auf der Strecke Marthalen–Dachsen in den folgenden Nächten, jeweils von 21.40 Uhr bis 05.15 Uhr, Bauarbeiten statt: Sonntag, 18. August 2024 bis Freitag, 23. August 2024; Sonntag, 25. August 2024 bis Freitag, 30. August 2024; Sonntag, 01. September 2024 bis Mittwoch, 04. September 2024. Betroffen sind die S12 und die S33. Es verkehren Bahnersatzbusse zwischen Andelfingen und Dachsen sowie zwischen Andelfingen und Schaffhausen.

Fahrplanänderungen Altstetten-Birmensdorf ZH

Zwischen Urdorf und Urdorf Weihermatt muss die Fahrbahn ebenfalls erneuert werden. Aus diesem Grund ist die Bahnstrecke zwischen Zürich Altstetten und Birmensdorf ZH von Freitag, 12.Juli 2024 ab 22.00 Uhr durchgehend bis Freitag, 03. August 2024 um 05.00 Uhr für den Zugverkehr gesperrt. Betroffen von dieser Sperre sind die Linien S5, S14 und SN5.

Die S5 und SN5 werden nach Schlieren umgeleitet, von dort aus verkehren Ersatzbusse bis nach Birmensdorf. Reisenden von Zürich nach Affoltern am Albis, Mettmenstetten und Knonau wird empfohlen, via Zug zu reisen. Während der Sperre sind die Fahrausweise aus der Zone 156 auch für die Reise via Zug gültig. Der Fernverkehr wird von den Bauarbeiten nicht beeinträchtigt.

Vor der Reise den Online-Fahrplan prüfen

Aufgrund der Bauarbeiten ist mit verlängerten Reisezeiten zu rechnen. Dies kann zu Änderungen der Abfahrts- und Ankunftszeiten führen, um Anschlüsse während den Bauarbeiten sicherzustellen. Der Fahrplan ist angepasst. Die SBB setzt alles daran, die Einschränkungen und den Lärm auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. Die SBB bittet um Verständnis und empfiehlt, vor Antritt jeder Reise den Online-Fahrplan oder den Fahrplan in der SBB Mobile App zu prüfen. Bei Fragen hilft das SBB Contact Center 0848 44 66 88 (CHF 0.08/Min.) weiter.

 

Quelle: SBB
Titelbild: Symbolbild © Marlon Trottmann – shutterstock.com

Publireportagen

Empfehlungen